Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir schützen ihre Daten auf der Grundlage der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, BDSG-neu). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung bei der Nutzung unserer Webseite.

Nutzungsdaten

Bei Zugriff auf unser Internetangebot erfassen wir folgende Daten in einer Protokolldatei:

Die Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Löschung der Daten erfolgt nach sechs Monaten.

Kontaktaufnahme

Wenn sie über die Webseite oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden ihre angegebenen Daten (Name, Adresse, E-Mail) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragern sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

Cookies

In bestimmten Fällen werden bei Nutzung unserer Webseite sogenannte temporäre Cookies verwendet. Diese enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung mit dem Schließen ihres Webbrowsers automatisch gelöscht.

Ihre Rechte

Ihnen stehen nach der DSGVO grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Diese Rechte können sie schriftlich oder per E-Mail über die Kontaktdaten der Sektion Deutschland des AMOC (s. Impressum) geltend machen.

Wenn sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung ihrer Daten unrechtmäßig erfolgt und sonstige ihnen zustehende datenschutzrechtliche Ansprüche verletzt worden sind, können sie sich bei der datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörde (Bundesland Niedersachsen) beschweren.

Kontaktdaten

Wolfgang Bahlmann : wolfgang.bahlmann@amoc-germany.de

Dr. Bernd Fischer:  bernd.am.fischer@t-online.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.amoc-germany.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.